Les Nuits d'été à l'Hippodrome (Sommernächte im Hippodrom)
Rennen, Shows und Unterhaltung
vom 8. Juli bis 24. August

Der Trab wird während des berühmten Sommermeetings auf der Pferderennbahn der Côte d’Azur von Montag, den 8. Juli bis Samstag, den 24. August 2024 im Mittelpunkt stehen.


8 Städte und Institutionen
beleben das Hippodrom und bieten ihren Einwohnern schöne Abende und ein schönes Feuerwerk, Themenabende mit verschiedenen und abwechslungsreichen Animationen .

Die Sommernächte

vom 8. Juli bis 24. August
Pferderennbahn der Côte d’Azur

Rennen, Aufführungen, Animationen

Eintritt: 5€.
Kostenlos für Personen unter 18 Jahren

Die Höhepunkte des Monats Juli

Montag, 8. Juli 2024 – Abendveranstaltung „Villeneuve-Loubet“ – 7 Rennen
Die Stadt Villeneuve-Loubet organisiert einen Abend mit Animationen für Kinder, Tourismus und Kultur mit dem Fremdenverkehrsamt, dem Festkomitee und dem Escoffier-Museum, einschließlich einer Pfirsich-Melba-Verkostung für die Teilnehmer der sportlichen Herausforderung. Die Sportabteilung bietet eine Hüpfburg „Swing Shooting“, Mini-Basketball, Bogenschießen, Urban Soccer mit Mini-Fußball, gefolgt von einer Tanzshow zwischen den Rennen und vor dem Feuerwerk.

Freier Eintritt für alle Bürger von Villeneuvois gegen Vorlage des Einladungsflyers oder eines Wohnsitznachweises.
Türöffnung um 18.20 Uhr – Beginn der Rennen um 19.10 Uhr

Mittwoch, 10. Juli 2024 – Abendveranstaltung „La Gaude“ – 6 Rennen
Verschiedene Animationen, die die Gemeinde und ihr Know-how durch ein Kunsthandwerksdorf hervorheben. Hier finden Sie eine Schmuckdesignerin, Dekorationsartikel aus recycelten Materialien, eine Märchenerzählerin mit Kinderbüchern, eine Verkäuferin von Damenmode und Accessoires sowie eine Designerin von Taschen und Täschchen und vieles mehr.

Freier Eintritt für alle Einwohner von Gaudis gegen Vorlage des Einladungsflyers oder eines Wohnsitznachweises.
Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Samstag, 13. Juli – Abendveranstaltung „Cagnes-sur-Mer“ – 6 Rennen
Die Stadt Cagnes-sur-Mer wird auf der Rennbahn mit einer pyro-melodischen Show der Compagnie Remue-Ménage für ein besonderes Ereignis sorgen.

Freier Eintritt für alle
Türöffnung um 18.00 Uhr – Beginn der Rennen um 18.50 Uhr

Mittwoch, 17. Juli 2024 – Abendveranstaltung „Conseil Départemental des Alpes Maritimes“ – 6 Rennen
Zum ersten Mal wird im Hippodrom ein Abend vom Departement Alpes Maritimes organisiert, an dem die Fremdenverkehrsämter des Departements verschiedene Animationen anbieten: Workshops, Verkostung lokaler Produkte, Porzellanmalerei, Tonfiguren, Brettspiele….

Freier Eintritt bei Vorlage des Einladungsflyers
Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Samstag, 20. Juli 2024 – Abendveranstaltung „Comité Départemental d’Equitation 06“ – 6 Rennen
Ein Abend , der vom Comité Départemental d’Équitation 06 angeboten wird. Auf dem Programm stehen verschiedene Animationen rund um das ThemaReiten, Aktivitäten für Kinder und ein Feuerwerk zum Abschluss des Abends.

Freier Eintritt bei Vorlage der Lizenz der Fédération Française d’Equitation (FFE).
Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Abendveranstaltung „Ville et Métiers d’Art“ (Stadt und Kunsthandwerk)

Montag, 22. Juli 2024
7 Rennen

Es gibt wieder den berühmten Abend „Städte und Kunsthandwerk“.

Die Städte Antibes, Biot, Cagnes-sur-Mer, Le Cannet, Mougins und Vallauris-Golfe-Juan werden ihre Spezialitäten mit Hilfe von Animationsdörfern präsentieren und das Know-how ihrer Handwerker in den Vordergrund stellen können.

Ein Oldtimer-Korso wird dem Feuerwerk vorangehen.

Freier Eintritt für die Einwohner der verschiedenen Städte gegen Vorlage des Einladungsflyers.
Türöffnung um 18.20 Uhr – Beginn der Rennen um 19.10 Uhr

Mittwoch 24. Juli – Abendveranstaltung „Grasse“ – 6 Rennen
Wie jeden Sommer veranstaltet die Stadt Grasse auf der Pferderennbahn der Côte d’Azur ihren traditionellen weißen Abend, der ebenso glamourös wie festlich ist und zahlreiche Stände mit lokalen Handwerkern und Unterhaltung für die ganze Familie bietet. Vor dem Feuerwerk findet vor den Tribünen eine Show mit Künstlern der Jasminade statt, einer symbolträchtigen Veranstaltung in Grasse im August.

Freier Eintritt für alle Bürger von Grasse gegen Vorlage des Einladungsflyers oder eines Wohnsitznachweises.
Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Mittwoch, 31. Juli 2024 – Abendveranstaltung „Saint-Laurent-du-Var“ – 6 Rennen
Die Stadt Saint-Laurent-du-Var lädt zu einem festlichen Abend auf der Pferderennbahn der Côte d’Azur mit Nachtmarkt und einer Kampfsportgala ein. Feuerwerk.

Freier Eintritt für alle Bürger von Laurentins gegen Vorlage des Einladungsflyers oder eines Wohnsitznachweises.
Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Höhepunkte im August

Samstag, 3. August 2024 – „Exotischer“ Abend – 6 Rennen – Trab
Tauchen Sie bei unserem Themenabend in die Exotik ein!
Auf dem Programm stehen spielerische Aktivitäten wie Ponyreiten, Sulky-Fahrräder und eine Hüpfburg, die einem „Piratenschiff“ nachempfunden ist.
Fordern Sie sich bei traditionellen Spielen wie Kokosnusswerfen und Entenangeln heraus oder testen Sie Ihre Geschmeidigkeit bei einem Limbo-Wettbewerb. Mit 15 Holzspielen ist Spaß für alle garantiert.
Lassen Sie sich in den Tahitianischen Tanz und den Haka einführen und von Tänzern und Musikern mit ihren vom Meer inspirierten Kostümen mitreißen. Ein exotischer Abend, der unvergessliche Erinnerungen verspricht!

Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Mittwoch, 7. August 2024 – Abendveranstaltung „Race and Care“ – 6 Rennen – Trab
Es wird ein #Race&Care-Abend organisiert, um das Wohlbefinden von Pferden und die Umschulung von Rennpferden in den Vordergrund zu stellen.
Der Verein Coeur de Course wird an diesem Abend unter uns sein!
Diese Organisation, die von Ludivine Crépeau geleitet wird, setzt sich für die Umschulung von Rennpferden ein. Wir stellen ihr 15 Boxen zur Verfügung und seit sie sich auf der Rennbahn niedergelassen hat, konnte sie mehr als 500 Pferde in verschiedenen Reitsportdisziplinen umschulen. Coeur de Course verfügt auch über einen Paddock, einen kleinen Reitplatz und einen Longierzirkel auf der Rennbahn an der Côte d’Azur.
Zahlreiche Stände werden anwesend sein, um das Wohlbefinden von Pferden zu fördern: Ernährungsberatung, Hufschmiededienste, ein Kino mit Kurzfilmen, Führungen über die Rennbahn (nach Verfügbarkeit, Anmeldung vor Ort), Verteilung von Karotten und Osteopathie-Demonstrationen der ATMAN-Schule an den Pferden von Coeur de Course. Darüber hinaus wird AFSEC mit seiner mobilen Rasse und seinem mechanischen Pferd anwesend sein, was diesem Abend, der dem Wohlbefinden von Pferden gewidmet ist, eine spielerische Note verleiht.

Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Samstag, 10. August 2024 – 6 Rennen – Trab
Tauchen Sie ein in einen glamourösen und schicken Abend, an dem Eleganz auf Unterhaltung trifft!
Ein Dresscode ist obligatorisch, damit Sie bei Ihrer Ankunft eine gehobene Atmosphäre vorfinden.
Die ersten 200 Gäste werden mit einem kostenlosen Getränk begrüßt.
Halten Sie den Moment mit einem hochwertigen Photobooth fest. Um Groß und Klein zu unterhalten, bieten wir eine Vielzahl von Aktivitäten an, vom Ponyreiten über Hüpfburgen bis hin zu Zauberständen für Kinder.
Für die Wettkämpfer unter Ihnen gibt es 15 Holzspiele, bei denen Sie Ihre Geschicklichkeit testen können, einen Modenschau-Wettbewerb für Kinder und Erwachsene, oder Sie können Ihr Glück bei lustigen Spielen wie den musikalischen Stühlen und dem Melonenhütewerfen versuchen. Für Erwachsene gibt es ein spannendes Roulette-Spiel mit der Möglichkeit, Geschenke zu gewinnen!
Lassen Sie sich den ganzen Abend lang von unseren künstlerischen Darbietungen mitreißen und beenden Sie den Abend mit einer unglaublichen Kabarett-Show vor den Tribünen vor dem abschließenden Feuerwerk!
An diesem Abend findet die Meisterschaft der Trabjockeys des Mittelmeers und des Schwarzen Meeres statt!

Türöffnung um 19.00 Uhr – Beginn der Rennen um 19.50 Uhr

Samstag, 24. August 2024 – 7 Rennen – Trab
Dies ist der Abend des Sommermeetings 2024. Einerseits durch das schöne Rennen des Tages, aber auch durch das Palio de l’amitié-Rennen (ein Rennen, bei dem jedes Pferd mit einer Stadt verbunden ist). Unsere Partnerstädte sind: Antibes, Biot, Cagnes-sur-Mer, Fermo, Grasse, La Gaude, Le Cannet, Malmö, Modena, Montecatini, Montegiorgio, Saint-Laurent-du-Var, Vallauris, Villeneuve-Loubet.
Außerdem findet auf der Rennbahn wieder der World Summer Cup Junior statt, eine Herausforderung für Ponyrennen im Trab, bei der junge Nachwuchsfahrer aus Belgien, Schweden, Spanien und Frankreich gegeneinander antreten, die Champions von morgen.
Dieses Jahr haben wir alles vorbereitet, um diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen: Ponyreiten, Sulky-Bike-Rennen, eine „TOTEM“-Hüpfburg, eine „Flying“-Animation, die ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet, bei dem man das Gefühl hat, zu fliegen, ein riesiges Labyrinth mit Lasergame-Sessions, Umzüge und eine weiße Paradeshow und natürlich ein atemberaubendes Feuerwerk!

Türöffnung um 17.35 Uhr – Beginn der Rennen um 18.25 Uhr