Musikalische Sonntage im Schlossmuseum
Château-musée Grimaldi
Dimanche 2 juin à 15h30

Die Stadt Cagnes-sur-Mer bietet Ihnen an jedem ersten Sonntag des Monats einen monatlichen Kulturtermin: Les Dimanches Musicaux du Haut-de-Cagnes im Château-musée Grimaldi.

Nächster Termin

Sonntag, den 2. Juni 2024 um 15.30 Uhr
Das Grimaldi-Schlossmuseum empfängt den Pianisten Nicolas COMI.

Eintrittskarten vor Ort: Voller Tarif 12€- Ermäßigter Tarif: 9€

Auf dem Programm stehen:
  • W. Beethoven: Sonate „Der Sturm“.
  • Schumann: Symphonische Studien
  • Skrjabin: Sonate Nr. 4
  • Komi: Zusammensetzung
Nicolas COMI

Nicolas Comi wurde im März 2005 in Genf in der Schweiz geboren. Er spielt seit seinem fünften Lebensjahr Klavier. Im Alter von sieben Jahren gab er sein erstes Konzert und zog sofort die Aufmerksamkeit als Wunderkind auf sich.

Seit 2017 hat er mehrere Klavierkonzerte in berühmten Konzertsälen gespielt: in Genf – Victoria Hall und Palais de l’Athénée, in Zürich – Großer Saal des Konservatoriums und in Miami u.a. mit Phil Collins. Er hat mit dem Orchestre de la Suisse Romande und dem Dirigenten Roberto Benzi zusammengearbeitet. Er ist Preisträger mehrerer Wettbewerbe, darunter der Internationale Robert-Schumann-Wettbewerb in Düsseldorf und der Internationale Samson-François-Wettbewerb in Cagnes sur Mer. Als engagierter Komponist und natürlicher Improvisator hat Nicolas auch Musik für Stummfilme komponiert.